BIG Prävention

Kompetenz-Bereiche: 

AKTUELLES

Corona-Virus: Einschränkung der Angebote - Erreichbarkeit gesichert

Zum Schutz für Klientinnen, Kooperationspartner*innen und Mitarbeitende haben wir die Angebote und Workshops/ Fortbildungen mit direktem Personenkontakt zunächst bis zum Ende der Osterferien eingestellt.

Das Team von BIG Prävention ist über die bekannten Mailadressen zu erreichen. In dringenden Fällen erreichen Sie uns auch unter der Telefonnummer (030) 233 26 85 02 oder unter folgender E-Mail-Adresse: pr@big-berlin.info.

Videos+Podcasts, Interviews+ Informationen, Tests+Quizspiele sowie Tipps zum Hilfeholen für Kinder und Jugendliche zum Themenfeld Gewalt/ Häusliche Gewalt finden Sie auf www.gewalt-ist-nie-ok.de.

In Fällen von Gewalt an Kindern und Jugendlichen/ Kindeswohlgefährdung erreichen Sie den Berliner Notdienst Kinderschutz unter der Telefonnummer (030) 61 00 66.

Das Team der BIG Hotline steht betroffenen Frauen, Fachpersonen und Unterstützer*innen weiterhin telefonisch zur Verfügung.                     Aktuelle Informationen zur Erreichbarkeit finden Sie unter https://www.big-hotline.de.

MÄNNER IN KRISENSITUATIONEN: Corona stresst? Alles zu viel? Stimmung am Siedepunkt? Für Männer, die in Krisensituationen nicht die Beherrschung verlieren möchten, gibt es jetzt das Survival-Kit für Männer unter Druck.

Seien Sie weiterhin aufmerksam bei Gewalt in Ihrem Umfeld und bleiben Sie gesund!

_____________________________________________________________

Präventionsarbeit zum Thema häusliche Gewalt an Grundschulen
– für Kinder, deren Eltern und Pädagog*innen

BIG Prävention ist eine Einrichtung, die im Kontext „Kinder und häusliche Gewalt“  verschiedene Zielgruppen mit einem breiten Angebotsspektrum anspricht. Mit dem ganzheitlichen Ansatz werden alle wesentlichen Beteiligten aus dem Bereich Schule erreicht. 

Die Aufgaben von BIG Prävention liegen in der Stärkung und Aufklärung von Mädchen und Jungen, fokussieren auf die Sensibilisierung, Information und Qualifizierung von pädagogischen Fachkräften und auf Elternarbeit.

Fachwissen über Kinder und häusliche Gewalt - und in diesem Zusammenhang auch Kinderschutz - wird vermittelt, das Thema enttabuisiert sowie der Schutz für Kinder und deren Mütter verbessert.

weitere Informationen:

Nachrichten

Elternbrief jetzt in englischer Sprache

(2018/08) Der Elternbrief von BIG Prävention zum Thema häusliche Gewalt liegt jetzt neu auf Englisch und damit in insgesamt acht Sprachen vor.